Das Lymphsystem in unserem Körper ist ein großflächiges Entgiftungsorgan mit unzähligen filigranen Lymphgefäßen direkt unter der Haut, die die Schlackstoffe kontinuierlich abtransportieren und so den gesamten Körper stetig im Fluss halten und reinigen.

 

Die Lymphdrainage wird mit sehr sanftem Druck, rhytmisch kreisenden und streichenden Bewegungen ausgeführt um den Körper bei der Entstauung bzw. dem Abfluss der Lymphe zu unterstützen und dadurch das Immunsystem zu stärken.

 

Speziell bei der Kopflymphdrainage wird diese Entstauungstherapie in der Regel als sehr angenehm empfunden da sich anschließend eine entspannende Leichtigkeit einstellt, zudem können Schwellungen im Gesichtsbereich wie z.B. den Augenlidern gelindert werden.